Nach der aktuellen Rahmenhygieneempfehlung des Ministerums ist ein Besuch der Kita bei leichten Symptomen (wie Schnupfen und gelegentlichem Husten, ohne Fieber)

ohne Vorlage eines negativen Tesergbnisses oder ärztlichen Attests möglich.

Auch bei chronischen Erkrankungen und Allergien ist der Besuch ohne Test möchlich.

 

Erkrankte Kinder mit stärkeren Symptomen sollen die Einrichtung dagegen erst wieder besuchen, wenn sie bis auf leichte Restsymptome mindestens 24 Stunden

symptomfrei waren. Auch hier ist die Vorlage eines negativen Tesergebnisse oder eines ärzlichen Attests nicht erforderlich.

 

(Quelle - Newsletter 486 vom 31.08.2022)

 

 

 

 

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.